Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern
Bewerbung um einen der 1.100 DB Vorlesekoffer  >
< Verbesserungen durch das Starke-Familien-Gesetz

Schulmaterialienkammer im Haus der Begegnung in Schwerin


Der erste Schultag ist ein besonderer Tag, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Für viele Familien bedeutet der erste Schultag aber auch eine finanzielle Herausforderung. Da kann schon der Erwerb eines Farbkastens eine unüberwindliche Hürde sein. Um in diesen Fällen helfen zu können, richtet das Haus der Begegnung Schwerin e.V. zum Schuljahresbeginn 2019/2020 eine „Schulmaterialienkammer“ für Grundschulkinder ein. Die Hilfe richtet sich an Familien mit geringem Einkommen, d.h. ALG II, Wohngeld, Kindergeldzuschlag, Flüchtlinge/Asylbewerber (Nachweis).

 

Das Haus der Begegnung e.V. möchte mit dieser Aktion dazu beitragen, dass Kinder nicht wegen ihrer sozialen Herkunft beim Beschaffen der für die Schule benötigten Materialien benachteiligt sind und damit eine Chancengleichheit für alle Schülerinnen und Schüler anstreben. Die Einrichtung ist auf Dauer angelegt und wird von Ehrenamtlichen geführt. Sie finanziert sich ausschließlich aus Sach- und Geldspenden. Deshalb die Bitte an alle, wenn noch gut erhaltene Schulranzen oder Federmäppchen, einfach alles, was für einen Schulbesuch notwendig ist, bei Ihnen vorhanden ist, wir nehmen diese Sachspenden gerne entgegen.

 

Kontakt zum Haus der Begegnung HIER