Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern
Schulmaterialienkammer im Haus der Begegnung in Schwerin >
< Die Familienbotschaft empfiehlt: 5 low-Budget Freizeittipps für die Ferien!

Verbesserungen durch das Starke-Familien-Gesetz


Mit dem Starke-Familien-Gesetz wurden erhebliche Verbesserungen beim Kinderzuschlag beschlossen. Ziel des Gesetzes ist es, insbesondere Familien mit kleinen Einkommen wirksamer vor Armut zu schützen, den Bedarf von Kindern zu sichern und dafür zu sorgen, dass sich auch bei kleinen Einkommen Erwerbstätigkeit lohnt. Zu diesem Zweck wird der Kinderzuschlag erhöht und neugestaltet sowie die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets verbessert. Die Verbesserungen beim Kinderzuschlag werden in zwei Schritten – zum 1. Juli 2019 und zum 1. Januar 2020 – umgesetzt.

 

Im Merkblatt und Flyer zum Kinderzuschlag erhalten Sie weitere Informationen, in denen die Verbesserungen beschrieben sind. Im KiZ-Lotsen unter www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kiz-lotse können Sie einfach festgestellen, ob ein Anspruch auf Kinderzuschlag für Sie in Betracht kommt.

 

Jetzt NEU: Das Starke-Familien-Checkheft
Welche Leistungen sind für Alleinerziehende da? Was steckt hinter dem Kinderzuschlag und dem Anspruch auf Bildung und Teilhabe? Das Checkheft gibt darauf Antworten. Einfach und verständlich aufbereitet gliedert es sich in die Kapitel Paarfamilien, Allein- oder Getrennterziehende, Kindergeld, KiZ - der Kinderzuschlag zum Kindergeld, Leistungen für Bildung und Teilhabe, Elterngeld, ElterngeldPlus und Partnerschaftsbonus, Unterhaltsvorschuss und steuerliche Entlastungen für Alleinerziehende, Kinderbetreuung.
HIER können Sie das Checkheft bestellen oder downloaden...