Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern
Zu Gast im "Club am Südring" Parchim >
< Zu Gast in der KULTURBöRSE Gnoien

Netzwerk: Familie in der Seenplatte


Gemeinsam sind wir stark – gemäß diesem Motto haben sich einige Einrichtungen der Familienarbeit in der Mecklenburgischen Seenplatte entschlossen ein Netzwerk aufzubauen.

Ursprung dieser Idee war der Wunsch nach mehr Wissen und Transparenz über- und untereinander. Auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises und der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt in der Agentur für Arbeit Neubrandenburg mit Unterstützung durch die Familienbotschaft-MV, haben sich Einrichtungen der Familienarbeit zweimal in diesem Jahr getroffen und über Arbeitsweise, Organisation und Themen beraten.

 

Ein erster Schwerpunkt für die gemeinsame Arbeit ist die Öffentlichkeitsarbeit. Dazu wird der Kreisanzeiger des Landkreises in allen Ausgaben 2016, mit einer speziellen Serie, einzelne Einrichtungen der Familienarbeit im Landkreis vorstellen und somit einem breitem Publikum zugänglich machen.  

 

Das Netzwerk wird sich zweimal jährlich, mit abwechselnder Organisation und Verantwortung, treffen. Der Themenkatalog ist vielfältig und reicht von der Arbeit mit Flüchtlingen über geförderten Familienurlaub bis hin zu Vermarktungsstrategien für die Einrichtungen und deren Angebote.

 

Wer mehr zu dem Netzwerk erfahren möchte, wende sich bitte an die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.

 

Kontakt: Kerstin Wolter

                Tel. 0395 / 57 087 5029

                Email: kerstin.wolter   lk-seenplatte.de