Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern

Neuigkeiten

19.07.2016

Zu Gast im "T'winkelhus" Rostock

In neuem Glanz erstrahlt das Stadtteil- und Begegnungszentrum in Toitenwinkel. Die Außenfassade ist besetzt mit Schlagwörtern die sofort ins Auge stechen und neugierig machen: „Jung und Alt“ – „Projekte“ – „Akzeptanz“ – MGHaus“.  Cindy Kirschnick, die Leiterin des SBZ, empfängt uns in dem 1030 Quadratmeter großen Gebäude. „Letztes Jahr im August haben wir das neue Haus bezogen“, blickt sie zurück. „T´winkelhus“ wie kommt man auf...[mehr]


24.06.2016

Krimineller Reiseführer durch M-V

Neuerscheinung „Rübe ab!“ Der kriminelle Reiseführer durch Mecklenburg und Vorpommern von Bert Lingnau »Rübe ab!« erzählt 48 authentische alte Kriminalfälle aus Mecklenburg und Vorpommern. Mal humorvoll, mal ernst – aber immer unterhaltsam und spannend – lockt der kriminelle Reiseführer Sie zu bekannten und unbekannten Tatorten. Es geht um freche Münzfälscher in Gadebusch, schlaue Hunde in Ribnitz-Damgarten, windige Weiber in...[mehr]


21.06.2016

App "Willkommen bei Freunden"

Helfen einfacher machen: Die "Willkommen bei Freunden" - App Das Engagement von Freiwilligen für Geflüchtete ist ungebrochen. Doch häufig finden Helferinnen und Helfer und Initiativen erst nach längerem Suchen zueinander. Die neue App "Willkommen bei Freunden" der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und des Bundesfamilienministeriums macht das einfacher und zeigt, welche Hilfe Kommunen und...[mehr]


30.05.2016

Zu Gast im CARIbuni Stadtteiltreff

Caribuni heißt „Willkommen“ in der ostafrikanischen Sprache Kiswahili. Im Stadtteiltreff auf dem Datzeberg sind Kinder, Jugendliche, Eltern sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger jederzeit Willkommen. CARIbuni ist ein innovatives stadtteil- und familienorientiertes Hilfeangebot der Caritas Mecklenburg e.V. Irina Straßheim und Sebastian Zaddach bereiten gerade den wöchentlich stattfindenden Familiennachmittag vor und in den...[mehr]


25.05.2016

"Aktion Eltern" beim Bürgerservice 115

In den kommenden Wochen stehen bei der Einheitlichen Behördennummer 115 die Familien im Mittelpunkt: Bei der "Aktion Eltern" wird online, über die Sozialen Medien und vor Ort in den kooperierenden Kommunen über die Vorteile der Rufnummer 115 für Eltern informiert. "Familien verdienen unsere volle Unterstützung. Gerade junge Eltern brauchen Zeit für das Wesentliche und haben doch nach der Geburt ihres Kindes die...[mehr]


18.05.2016

Zu Gast im MGH in Wismar

Es herrscht geschäftiges Treiben im Mehrgenerationenhaus im Stadtteil Friedenshof in Wismar. Das dreistöckige Haus ist seit Dezember 2007 ein vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördertes Mehrgenerationenhaus. Petra Schröder, Mitarbeiterin des Mehrgenerationenhauses und Kathrin Konietzke, Vorstandsmitglied des DRK NWM e. V. berichten über die vielfältigen Aktivitäten und Anlaufstellen im Haus. „Wir...[mehr]


10.05.2016

Ehrung der Familienfreudlichsten

Aktion "Wir sind dabei - für ein familienfreundliches Schwerin" Unter dem Motto „Wir sind dabei - für ein familienfreundliches Schwerin“ ehrte das Schweriner Bündnis für Familie und das Schlosspark-Center Schwerin am 07.05.2016 im Schlosspark-Center Schwerin die Familienfreundlichsten 2016 in vier Kategorien. Anlass für die Würdigung des Engagements in Sachen Familienfreundlichkeit ist der jährlich im Mai...[mehr]


09.05.2016

Internetportal "Hilfe im Haushalt"

Eine bessere Unterstützung im Alltag für Familien, berufliche Wiedereinsteigerinnen sowie Seniorinnen und Senioren – das hat das neue Internetportal www.hilfe-im-haushalt.de zum Ziel, das am 26. April vom Bundesfamilienministerium gestartet worden ist. Rund um das Thema haushaltsnahe Dienstleistungen werden auf der Internetseite detaillierte und praxisnahe Informationen bereitgestellt – sowohl für Kundinnen und Kunden als auch für...[mehr]


08.04.2016

Fachkongress: Schwanger in M-V

Fachkongress: "Schwanger in M-V? Familienplanung auf dem Prüfstand"Am 30. und 31. Mai 2016 lädt das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales gemeinsam mit der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung zum Fachkongress nach Rostock ein. Der Kongress liefert aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Familienplanung, gibt Einblicke in die Familienpolitik des Landes und regt zur weiteren regionalen Vernetzung...[mehr]


08.04.2016

Aktionstag der Lokalen Bündnisse

NEUE Vereinbarkeit bedeutet: Für Familie und für berufliche Entwicklung. Für Väter und für Mütter. Für Eltern und für Pflegende. Für mobiles Arbeiten und für flexible Karrieren. Die Lokalen Bündnisse für Familie machen bundesweit aus der NEUEN Vereinbarkeit eine Chance für Wirtschaft und Gesellschaft. Der Aktionstag am 15. Mai 2016 steht daher unter dem Motto: „Mehr Zeit für das, was zählt: Die NEUE Vereinbarkeit“. Bunt, vielfältig...[mehr]


Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s