Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern

Rostocker Freizeitzentrum (RFZ)

 

 

Beschreibung

Das Rostocker Freizeitzentrum gehört zu den engagierten Einrichtungen der Hansestadt, in der Sport, Kultur, Kinder-, Jugend- und Erwachsenenarbeit ein Zuhause gefunden haben. Auch als Stadtteil- und Begegnungszentrum für Reutershagen, das Hansaviertel, die Gartenstadt und Stadtweide ist es der Anlaufpunkt für soziale und gesellschaftliche Aktivitäten, Projekte, Ideen, Initiativen und Vereine sowie Ort der Kommunikation.

 

Der Rostocker Freizeitzentrum e.V. ist ein Dachverband. Ihm haben sich seit 1992 14 rechtlich selbstständige gemeinnützige Organisationen angeschlossen, um sozial, kulturell oder sportlich aktiv zu sein. Sie repräsentieren die Vielfalt des Rostocker Freizeitzentrums.


Dachverband bedeutet, dass jede Mitgliedsorganisation, unabhängig von ihrer Größe und ihrem Tätigkeitsfeld, die gleichen Rechte innerhalb des Verbundes hat. Mit den Prinzipien Vielfalt, Toleranz und Offenheit wahrt der RFZ e.V. die eigene und auch die Eigenständigkeit seiner Mitglieder. Der Rostocker Freizeitzentrum e.V. ist parteipolitisch und konfessionell unabhängig.

ANGEBOTE

  • Kinderstadt-Rostock
  • Offener Kinder- und Jugendtreff „Nautilus“
  • Hort „Am Schwanenteich“
  • Schulsozialarbeit
  • Netzwerk gute Nachbarschaft
  • Stadtteilcafé KU 77/ Gemeinwesenarbeit
  •  Ferienservice: Mitmachferien/ Stadtranderholung
  • Repair Café
  • Ehrenamt/ JuLeiCa-Ausbildung

 

 

KONTAKT

Rostocker Freizeitzentrum e.V.

Kuphalstraße 77

18069 Rostock

 

Tel.: 0381 890304-0

E-Mail: info@rfz-rostock.de

 

www.rfz-rostock.de

 

ANSPRECHPARTNER

Jahn Osterloh

 

ÖFFNUNGZEITEN

Mo. - Fr.: 08:00 - 20:00 Uhr

bei Veranstaltungen auch länger und

an den Wochenenden