Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern

Aus- und Weiterbildung von "SeniorTrainerInnen" in MV


Das Projekt wurde als Modellprojekt des Bundes mit der Bezeichnung "Erfahrungswissen für Initiativen" im Jahr 2002 initiiert. Nach Abschluss der Modellphase wurde das Projekt 2006 aufgrund des erhöhten Bedarfs an Fort- und Weiterbildung speziell für ältere Menschen im bürgerschaftlichen Engagement und der hervorragenden Ergebnisse der im Rahmen des Bundesmodellprojektes erarbeiteten Projekte in modifizierter Form im Rahmen des Landesprogramms "Älter werden in Mecklenburg-Vorpommern" als Landesprojekt "Weiterbildung älterer Menschen für bürgerschaftches Engagement als seniorTrainer/-in" fortgesetzt.

 

Insgesamt werden 60 Stunden zu unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements angeboten. Die Ausbildung wird durch Praxisphasen ergänzt. Während dieser Praxisphasen werden die Senioren und Seniorinnen durch sieben regionale Agenturen angeleitet und begleitet. Projekt- und Qualifizierungsträger in Mecklenburg-Vorpommern ist der Landesring M-V des Deutschen Seniorenringes e.V.

 

Interessenten, die sich zum/zur seniorTrainer/-in ausbilden lassen möchten, können sich in MV bei folgenden Agenturen informieren und beraten lassen:

 

Beim Landesring MV des Seniorenringes e.V. erfahren Sie alles über Aus- und Weiterbildung zum/zur SeniorTrainerIn...