Familienbotschaft MV - Infoportal für Familien in Mecklenburg-Vorpommern
SOS-Familienzentrum Grimmen feiert 5. Geburtstag >
< Broschüre "Familienbildung Mecklenburg-Vorpommern" erschienen

11. Auflage der Ehrenamt Messen in Mecklenburg-Vorpommern


Alle Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen, auf den in allen Teilen Mecklenburg-Vorpommerns stattfindenden EhrenamtMessen einen ersten Eindruck vom Thema Ehrenamt zu erhalten, sich in generationsübergreifende Netzwerke einzubringen sowie das gesamte, breite Spektrum von Angeboten für ehrenamtliche Tätigkeiten in persönlichen Gesprächen kennen zu lernen.

Mit der Unterstützung und Etablierung des „Gemeinschaftsprojektes EhrenamtMessen“ werde das Ziel verfolgt, ehrenamtliches Engagement stärker in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken. Gleichzeitig soll die Zusammenarbeit zwischen regionalen und örtlichen Initiativen gefördert werden.

Drese: „Die EhrenamtMessen stoßen auf eine wachsende Resonanz. Von 2008 bis 2017 präsentierten über 2.800 Aussteller sich und ihre Tätigkeiten auf insgesamt 62 Messen mit rund 76.000 Besucherinnen und Besuchern an wechselnden Standorten. In den Jahren 2016 und 2017 konnte dabei eine deutliche Besuchersteigerung mit jeweils über 12.000 Teilnehmenden registriert werden. Hieran wollen wir anknüpfen“, so Drese. 

„Sich engagieren – etwas bewegen“ ist das Motto der EhrenamtMessen. Wer sich freiwillig engagiert, übernimmt für sich, für Andere und für unsere Gesellschaft Verantwortung. Deshalb verdient jeder, der sich ehrenamtlich einbringt, Anerkennung und Respekt. In diesem Jahr werden in Mecklenburg-Vorpommern sechs EhrenamtMessen in Parchim, Stralsund, Rostock, Wismar, Neustrelitz und Greifswald durchgeführt.

 

Die EhrenamtMessen finden 2018 an folgenden Terminen statt:

  • 17.02.2018 in Parchim
  • 24.02.2018 in Stralsund
  • 03.03.2018 in Rostock
  • 10./11.03.2018 in Wismar
  • 17.03.2018 in Neustrelitz
  • 24.03.2018 in Greifwald

 

HIER erhalten Sie weitere Informationen...